Michael Mienert

Schauspieler & Dozent

„Die Feuerzangenbowle“

Nach fast zwei Jahren gibt es nun endlich wieder eine Staffel der „Feuerzangenbowle“ in der Comödie Dresden. Am 04. November um 20 Uhr wird Dr. Pfeiffer mit den drei F wieder auf das Gymnasium zu Babenberg geschickt, wo er seiner Neigung zum Schabernack jeglicher Art ungehindert nachgehen kann…

Vorstellungen gibt es bis zum 20. November, die genauen Termine sowie Karten gibt es hier.

Erste Veröffentlichung

Soeben ist der Tagungsband Lebenslanges Lernen in der Musikpädagogik von Heiner Gembris, Sebastian Herbst, Jonas Menze und Thomas Krettenauer (Hg.) erschienen, zu dem ich einen Artikel beigesteuert habe: „Ausdruck und Geste – Szenische Klangerfahrungen zwischen Pathos und Response“. Darin lege ich die theoretischen Grundlagen für meinen Workshop „Spielerische Klänge – szenische und musikalische Elemente im Zusammenwirken“ dar und erläutere die darauf aufbauenden szenisch-musikalischen Übungen und Spiele.

Babenberg sitzt auf dem Trockenen

Die für den November 2020 geplante Staffel der „Feuerzangenbowle“ fällt aus naheliegenden Gründen leider aus. Die Streiche des Herrn P. mit drei f im Gymnasium zu Babenberg müssen wohl auf das nächste Jahr verschoben werden. Hoffentlich ist der Lockdown im November 2021 zu Ende…

« Ältere Beiträge

© 2022 Michael Mienert

Theme von Anders NorénHoch ↑