Ausbildung

Seit 2016 Studium der Philosophie und Soziologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

1994–1998 Schauspielstudium an der  Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig – Diplom

Theater

seit 2011 freischaffend

2002–2011   Landesbühnen Sachsen Radebeul

1998–2001   carrousel-Theater an der Parkaue Berlin

1996–1998   Studio am Schauspiel Leipzig

Rollen (Auswahl)

Prof. Crey in »Die Feuerzangenbowle«, Comödie Dresden 2014, Regie: Dominik Paetzholdt

Leo in »Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner« (Lausund), Landesbühnen Sachsen 2011, Regie: Michael Funke

Jerry/Daphne in »Sugar – Manche mögen‘s heiß« (Styne), Landesbühnen Sachsen 2008, Regie: A. Retzlaff

Ballhausgast in »Das Ballhaus« (Mensching), Landesbühnen Sachsen 2008, Regie: Gerald Gluth

Harold in »Harold und Maude« (Higgins), Landesbühnen Sachsen 2006, Regie: A. Retzlaff

Schürzinger in »Kasimir und Karoline« (Horváth), Landesbühnen Sachsen 2005, Regie: A. Richter

Rodrigo in »Othello« (Shakespeare), Landesbühnen Sachsen 2004, Regie: Lydia Bunk

Manfred in »Der geteilte Himmel« (Wolf), carrousel-Theater 2000, Regie: Axel Richter

Andri in »Andorra« (Frisch), carrousel-Theater 1999, Regie: Marcello Diaz

Clavigo in »Clavigo« (Goethe), Schauspiel Leipzig 1997, Regie: Wolfgang Engel

Regie

»Nils Holgerssons wunderbare Reise« – Musik: Anno Schreier, nach dem Buch von Selma Lagerlöf von Alexander Jansen – Kölner Philharmonie 2019

»Plingpolyplü Fantastiko« – Konzept und Musik: Ortrud Kegel und Johannes Voit, Gewinner des JUNGE OHREN PREIS 2015 in der Kategorie LabOhr

»Sechse kommen durch die ganze Welt« – Musik: Gordon Kampe, Libretto: Dorothea Hartmann – Kölner Philharmonie 2015

»Kaugummi und Verflixungen« – Musik: Günter Schwarze, Libretto: Andrea Karimé – Kölner Philharmonie 2014

»goldfischen« (Jan Neumann), Landesbühnen Sachsen, 2010 – Einladung zum Theaterfestival Kaltstart in Hamburg, Juni 2011

»Der Häßliche«  (Marius von Mayenburg), Landesbühnen Sachsen, 2009

Film & Fernsehen

»Terra X: Meilensteine der Forensik» | Rolle: Ian Kelly | ZDF (2018)

»Aktenzeichen XY Ungelöst« | Regie: Bettina Braun  | ZDF (2017)

Partygast in »12 heißt: Ich liebe dich«, Regie: Conny Walther (2007)

Vita als pdf